"Herbstnaturwoche"


Das nächste Ferientageslager findet statt vom 04.10. – 08.10.2021.

 

Hier findest du die wichtigsten Informationen:

Zielgruppe: Kinder im Primarschulalter und 2. Kindergarten: 5 – 12 Jahre

 

Tagesprogramm:

Morgen:

Wir starten gemeinsam in den Tag. Die Kinder bekommen am Vormittag einen ersten Input zum Tagesthema und haben Zeit, diesen zu vertiefen – alle gemeinsam, in Kleingruppen oder allein..

Mittag:

Wir kochen über dem Feuer. Die Kinder dürfen beim Kochen helfen. Nach dem Essen machen wir eine Mittagspause, in welcher die Kinder spielen können.

Nachmittag:

Es gibt weitere Inputs zum Tagesthema, die Kinder haben Zeit, sich weiter darin zu vertiefen. Wir schliessen den Tag gemeinsam ab. Das detaillierte Wochenprogramm findest du weiter unten.

Ort:

Alle Kurse finden rund um den ALUNA Waldplatz beim Waldhaus Breithau in Besenbüren statt. Dort werden die Kinder auch gebracht und abgeholt. Das Mittagessen nehmen wir auch beim Waldplatz ein.

Bringen und Abholen:

Uns ist es wichtig, gemeinsam in den Tag zu starten und ihn auch gemeinsam wieder zu beenden. Deshalb sollen die Kinder während den vorgegebenen Zeiten gebracht oder abgeholt werden.

Bringzeit: 08:30 – 09:00 Uhr. Abholzeit: 16:30 – 17:00 Uhr

Preise:

pro Tag: 105.-/Kind. pro Woche: 500.-/Kind. Geschwisterrabatt: CHF 10.-/Tag für zweites/drittes Kind. Es sind die ganze Woche, aber auch einzelne Tag buchbar.

 

Wochenprogramm:

 

Montag «Kreativtag»

Wir bieten verschiedene Naturtechniken an, wie zum Beispiel;. Ton, Malen mit Naturfarben, Brennen, Holz-Schnitzen etc.

Leitung: Christine Huber und Eileen Zumstein.

 

Dienstag «Abenteuer Wildnis»

Die Kinder lernen verschiedene Schleichtechniken, bauen Laubhütten, schiessen mit Pfeilen oder lernen, wie man Fallen stellt.

Leitung: Christine Huber, Eileen Zumstein

.

Mittwoch «wilde Mädchen, wilde Jungs"

Jungs dürfen mit Beat in die Welt der wilden Jungs eintauchen und die Mädchen mit Eileen in die, der wilden Mädchen. Wie gehen wir mit Gefühlen um und was macht uns und unseren Körper aus? Diesen und mehr Fragen widmen wir uns. Wir stärken die Kinder im respektvollen und achtsamen Umgang miteinander und gegenüber sich selbst.

 

Leitung: Beat Unternährer, Eileen Zumstein.

 

Donnerstag «Instrumentenbau mit Naturmaterialien»

Die Kinder lernen, wie man aus Naturmaterialien klangvolle Instrumente bauen kann. Natürlich kommt auch das Trommeln nicht zu kurz.

Leitung: Nicole Erni, Christine Huber.

 

Freitag «Kräutermärchen und darstellendes Spiel»

Die Kinder lernen verschiedene Pflanzen anhand eines Märchens kennen. Am Nachmittag versuchen wir, ein Märchen spielerisch darzustellen und einander vorzuführen.

 

Leitung: Christine Huber, Anina Meile

 

anmelden